Wunder

Falls Sie Erfahrungen gemacht oder Wunder aufgrund der Gnade des heiligen Nikiphoros erlebt haben, würden wir uns freuen, wenn Sie diese uns mitteilen würden und wir sie mit Ihrer Zustimmung auf unserer Internetseite veröffentlichen könnten. Skrollen Sie dann zum unteren Teil dieser Seite und schicken Sie uns Ihren Text.

Herzlichen Dank

AgiosNikiforos2_06 Vater Evlógios, Priestermönch des Klosters der heiligen Paraskeví Mazíou bei Mégara erzählte uns eine wundersame Begebenheit, die der heilige Nikiphóros an seinem Cousin vollbracht hat.

Der 17 jährige Dimítrios hatte ein schwerwiegendes gesundheitliches Problem mit ausgesprochenen Schmerzen im Bereich der Geschlechtsorgane, und er schämte sich, dieses mitzuteilen. Mit der Zeit aber verschlimmerte sich die Situation. Die Schmerzen vermehrten sich, und als sie so zugenommen hatten, das sie nicht mehr auszuhalten waren, teilte er sie schließlich den Verwandten mit, welche ihn nahmen und am Tag der Theophánia (6.1.) 2011 zum Sabbaskrankenhaus brachten. Nach vielen Untersuchungen wurde Krebs am ganzen Körper diagnostiziert in einem Ausmaß, dass die Ärzte meinten, nichts mehr für ihn tun zu können. Sie gaben, wenn nicht gar nur noch Tage, so doch nur einige Wochen zu leben.

Die Mutter des Vaters Evlógios, die Tante des jungen Dimítrios, die den heiligen Nikiphóros sehr verehrte, begann das Buch „Nikiphóros der Leprose, der ausdauernde und strahlende Kämpfer“ zu lesen wie eine Fürbitte an den Heiligen, damit das Kind gesund werde. Als sie mit der Lektüre fertig war, begann sie von neuem, während sie innig darum bat, der Heilige möge ihren Neffen gesund machen.

Die Situation des Jungen begann sich langsam zu verbessern, die Schmerzen nahmen ab, und kurz vor Ostern, als er wieder ins Krankenhaus ging, stellten die Ärzte fest, dass der Junge vollständig genesen war. Sie wiederholten die Untersuchungen mit demselben Ergebnis.

Alle schwebten vor Freude über das Ereignis, und die Tante des Jungen wusste nicht, wie sie sich beim heiligen Nikiphóros bedanken sollte, und rief immer wieder: „Das ist ein Wunder des heiligen Nikiphóros! Das ist ein Wunder des heiligen Nikiphóros!“

Daraufhin bat sie ihren Sohn, den Priestermönch, um eine Ikone des hl. Nikiphóros, um ihn als Schutzpatron bei sich zu haben.

louloudia_03

Mitteilungen bezüglich des hl. Nikiphóros des Leprosen.

Eine mir bekannte Frau namens Kalliópi Chatzigríba aus Lárisa teilte mir mit, nachdem sie das Buch über den hl. Nikiphóros gelesen hatte, dass sie, als sie schwanger wurde, die Ärzte sagten, sie würde ein Mädchen gebären.

Eines Nachts sah sie im Traum den hl. Nikiphóros, der ihr sagte, sie solle das Kind, welches sie gebären werde, Nikiphóros nennen. Überrascht erwiderte sie ihm, dass sie nicht einen Jungen, sondern ein Mädchen gebären würde, so hätten ihr die Ärzte gesagt. Da sagte ihr der hl. Nikiphóros, nein, es würde ein Junge und sie solle ihn Nikiphóros nennen. Die Frau wachte verwundert und überrascht wegen ihres Traumes auf und konnte ihn sich nicht erklären. Als sie später wieder zum Arzt ging und erneut Schwangerschaftsuntersuchungen durchführen ließ, sagte der Arzt ihr, er habe sich beim letzten Mal getäuscht und das Kind sei doch ein Junge, was sich tatsächlich bei der Geburt des Kindes bestätigte.

Priestermönch Loukás
Kloster Xenophóntos
Heiliger Berg Athos

louloudia_03

Ehrwürdiger Vater Símon,

für die Sammlung der Wunder des heiligen Nikiphóros würden wir gerne auch unser Wunder hinzufügen.

Schwester Eusebía, unsere Ikonenmalerin, hatte sich die Speiche des rechten Arms gebrochen, gerade als wir die Bestellung eines Témplons (Ikonostase) für die Kirche des heiligen Parthénios von Lampsáko erhalten hatten.

Während der Zeit, als sie Gips trug, hörte sie eines Abends die Vita und die Wunder des Heiligen im Radiosender der Metropolie von Piräus. Mit Inbrunst bat sie den Heiligen, sie gesund zu machen, und versprach, seine Ikone zu malen. Im selben Augenblick bewegte sie alle fünf versteiften Finger ohne irgendeinen Schmerz zu spüren.

Anschließend, als der Gips weggenommen war, wurde ihre Hand völlig gesund nach nur zwei Physiotherapien. Sie begann mit dem Malen des Témplons. Und sofort danach wird sie ihr Versprechen erfüllen.

Mit Dank und Hochachtung
Nonne Agní
Äbtissin des hl. Klosters der Gottesmutter Eleoúsa
Kálymnos, 8.1.2012

Falls Sie Erfahrungen gemacht oder Wunder aufgrund der Gnade des heiligen Nikiphoros erlebt haben, würden wir uns freuen, wenn Sie diese uns mitteilen würden und wir sie mit Ihrer Zustimmung auf unserer Internetseite veröffentlichen könnten.

Herzlichen Dank

Kommentieren

ΙΕΡΑ ΑΡΧΙΕΠΙΣΚΟΠΗ ΑΘΗΝΩΝ
Ι. ΝΑΟΣ ΑΓ. ΕΛΕΥΘΕΡΙΟΥ ΓΚΥΖΗ
ΒΑΡΒΑΚΗ 28, Τηλ. 210 6427053

ΙΕΡΑ ΠΑΝΗΓΥΡΙΣ
ΜΕΤΑ ΠΡΟΣΚΥΝΗΣΕΩΣ ΙΕΡΟΥ ΛΕΙΨΑΝΟΥ
ΑΓΙΟΥ ΝΙΚΗΦΟΡΟΥ ΤΟΥ ΛΕΠΡΟΥ ΤΟΥ ΘΑΥΜΑΤΟΥΡΓΟΥ

3 ΕΩΣ 4 ΙΑΝΟΥΑΡΙΟΥ 2017

ΕΠΙ Τ­ῌ ΕΟΡΤῌ ΚΑΙ ΜΝΗΜῌ ΤΟΥ ΑΓΙΟΥ

ΠΡΟΓΡΑΜΜΑ ΠΑΝΗΓΥΡΕΩΣ

Τρίτη, 3 Ἰανουαρίου, 5:30 μ.μ.

Μέγας Πανηγυρικός Ἑσπερινός μετ᾿ ἀρτοκλασίας
Τετάρτη 4 Ἰανουαρίου, 7:00 π.μ.

Ὄρθρος καί Ἀρχιερατική Θεία Λειτουργία

Τετάρτη, 4 Ἰανουαρίου, 5:00 μ.μ.

Ἰερά Παράκλησις εἰς τόν Ἄγιον Νικηφόρον τόν Λεπρόν Θά ἀκολουθήσουν οἱ Μεγάλες καί Βασιλικές Ὦρες τῶν Θεοφανείων